19.03.2020
Kommunalwahl 2020

Leider ist es nicht gelungen, den Amtsinhaber Hans Schmid (CSU) in eine Stichwahl zu zwingen. Unser Kandidat Peter Scholz lag mit wenigen Stimmen Vorsprung auf Platz 2, ein durchaus zufriedenstellendes Ergebnis.

Zu den Ergebnissen

Bei den Marktratswahlen haben wir 25,63 % der Stimmen bekommen und sind damit auch weiterhin die zweistärkste Fraktion innerhalb des Marktrates. Von den 20 Sitzen im Marktrat belegen die Freien Wähler erneut fünf Sitze wie schon seit 2014.

Als Markträte in den nächsten sechs Jahren vertreten die Freien Wähler Laaber:

Peter Scholz
Hans Gleixner
Eva Kuttenberger
Rudi Straubinger
Hans-Jürgen Gibis

Zu den Ergebnissen

Mit einem überaus beeindruckenden Ergebnis von 68,15 % wurde unsere Landrätin Tanja Schweiger in ihrem Amt bestätigt und hat die übrigen Kandidaten klar auf die Plätze verwiesen. Damit wurde ihre zupackende Politik der letzten sechs Jahre gewürdigt.

Zu den Ergebnissen

Auch bei den Kreistagswahlen haben die Freien Wähler zugelegt. Mit 28,85 % der Stimmen werden in Zukunft 20 Freie Wähler im 70 köpfigen Kreistag sitzen. Bisher hatten die FW 18 Sitze.

Mit einem herausragenden Ergebnis konnte Altbürgermeister Willi Hogger glänzen. Nur Tanja Schweiger und Kreisvorsitzender Harald Stadler konnten mehr Stimmen sammeln. Nicht gereicht für einen Einzug in den Kreistag hat es dagegen für Peter Scholz und Hans Gleixner, die sich zwar nach vorne auf der Liste geschoben haben, aber nicht weit genug. Sie waren auf der Liste auf den Plätzen 31 und 39 und stehen jetzt auf den Plätzen 28 und 29 mit jeweils fast 24.000 Stimmen. Ein sehr respektables Ergebnis!

Zu den Ergebnissen